Einen Badeponcho nach Lybstes nähen

Im Sommer veröffentlichte Ronja von Lybstes eine Anleitung, wie man einen Badeponcho selber nähen kann. Meine Kleine und ich sind begeisterte Babyschwimmgänger, so dass ich hoch motiviert war, das einmal auszuprobieren. Die Anleitung dazu findet ihr hier. 

Schnell hatte ich zwei Mikrofaserhandtücher gefunden und den Schnitt des Hoodies herausgeholt, um den Halsausschnitt festzulegen. Die Kapuze habe ich von dem Schnittmuster Oskar von Rosarosa übernommen, da ich die Ohren so liebe. Noch schnell einen Schlitz zur Vergrößerung des Ausschnittes und schon war der Poncho fertig. Ronja hat bei ihrem Poncho noch KamSnaps eingefügt, das braucht meine Kleine aber noch nicht.

9BF3A4A8-4429-44EC-B1F2-D9E38B2255D5
Eingefasst habe ich die Kapuze mit rot-weiß gepunktetem Schrägband vom Stoffmarkt.

Einfach blau war mir der Poncho jedoch zu langweilig und so suchte ich eine Möglichkeit, ihn zu verschönern. Isabel von Ritterkind hatte zufälligerweise zwei Tage nach Lybstes eine, wie sie es nennt „tierische Rasselbande an Freebies“, veröffentlicht und mich damit sofort begeistert. Ihre Appliktionsvorlagen Hopser, Rafi und Nili bekommt ihr hier.

Ritterkind gestaltet wunderschöne Applikations- und Plottervorlagen und Nili passte so gut zu einem Badetuch, dass ich mich einfach an meiner ersten Apllikation versuchen musste. Die Anleitung ist ausführlich beschrieben und bebildert, aber wie immer war ich zu voreilig und habe einfach losgearbeitet. So hatte ich alle Stoffteile und Vliesofixteile perfekt zugeschnitten, bis ich über dem Bügeleisen fluchend merkte, dass man die beiden Sachen erst zusammenbügelt und dann ausschneidet. Nun gut, man lernt aus Fehlern und ich muss noch viel lernen.

A05F49A3-BE2D-45B0-BA66-896E0F58DE51Bei genauem Hinsehen erkennt man auch, dass ich das Bügeleisen auf das Handtuch gestellt habe, keine gute Idee bei Mikrofaser!

Trotzdem liebe ich den Poncho und wir nutzen ihn wirklich oft.

Liebe Grüße

stehsternchen

 

 

Und noch mal in Kürze:

Anleitung:  Anleitung Badeponcho von Lybstes

Applikationsvorlagen: Hopser, Rafi und Nili von Ritterkind

Kapuze: Schnittmuster Oskar von Rosarosa

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Einen Badeponcho nach Lybstes nähen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s